85 HD-Sender bis Ende 2009 bei Astra

Nach Meldung des Branchendienstes Rapid TV News rechnet der Satellitenbetreiber SES Astra bis Ende 2009 mit 85 über Astra empfangbaren HDTV-Kanälen.

Laut Alexander Oudendijk, Chief Commercial Officer (CCO) bei Astra, erwarte die Branche allerdings sogar einen Anstieg der europäischen HD-Kanäle auf über 420 Sender bis zum Jahr 2012 und auf 1300 Kanäle bis 2018.

Fast 100 Millionen HD-Ready-Sets seien nach den Aussagen Oudendijks seit 2005 bis Mitte Juni dieses Jahres in Europa verkauft worden und damit deutlich mehr, als ursprünglich vermutet. „Heute schauen mehr als drei Millionen Haushalte HDTV über Astra. Die größte Anzahl findet sich in Großbritannien (1,58 Millionen), gefolgt von Deutschland (630.000), Frankreich (370.000) und in kleineren Märkten mit insgesamt 500.000.“
Oudendij glaubt, dass im Jahr 2013 74 Prozent der europäischen TV-Haushalte HD-Ready sind und der Satellit sich dann zur stärksten Verbreitungsplattform für hochauflösendes Fernsehen entwickelt hat, gefolgt von Kabel, DVB-T und IPTV.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑