TV-Sender künftig mit einheitlicher Lautstärke

TV-Sender künftig mit einheitlicher Lautstärke

Mit dem Start der Internationalen Funk-Ausstellung (IFA) 2012 wollen die öffentlich-rechtlichen und die privaten Fernsehsender ihre Programme in einer einheitlichen Lautstärke ausstrahlen und damit den Beschluss der EBU (European Broadcasting Union) zur „Lautheitsmessung und -Aussteuerung“ umsetzen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑