Unicable-Unterstützung für ReelBox im Testbereich

Bislang gab es keine Möglichkeit, die ReelBox Avantgarde an einem dem europäischen Einkabelstandard SCR/CSS CENELEC EN50494 entsprechenden Einkabelsystem, besser bekannt als Unicable-System, zu betreiben.

Wie heute aus sicherer Quelle zu erfahren war, soll noch im Laufe dieser Woche ein Update mit einer ersten Version zur Unicable-Unterstützung im Testing-Tree (auf Basis Ubuntu 10.04/VDR 1.7) eingestellt werden.

„Unicable“ ist ein eingetragenes Markenzeichen der FTA Communications S.a.r.l. und beschreibt ein Verfahren zur Verteilung von Satellitenfernsehen-Signalen, das den Anschluss und Betrieb mehrerer Receiver an nur einer Antennenleitung ermöglicht und häufiger in Mehrfamilienhäusern anzutreffen ist.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑