Auslieferung der lüfterlosen ReelBox

Wie aktuell von offizieller Seite über das RMM-Supportforum im Beitrag ‚Liefertermin Avantgarde mit lüfterlosem Netzteil‚ mitgeteilt wurde, sollen zum Beginn der nächsten Woche, also ab dem 27. Juni 2011, wieder Geräte der ReelBox Avantgarde in der neuen Variante mit lüfterlosem Netzteil ausgeliefert werden.

Infolge der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe in Japan gab es massive Lieferschwierigkeiten bei einigen Bauteilen, im Besonderen bei den von Reel-Multimedia verbauten DVD-Laufwerken, sodass der ursprünglich für Mai 2011 angekündigte Auslieferungsbeginn der lüfterlosen ReelBox nur bedingt eingehalten werden konnte.
Mit zwischenzeitlich gelieferten Laufwerke gab es laut RMM erneut technische Probleme; das Erkennen und Lesen von ISO-Images, auf deren Basis die Installations-DVDs für die ReelBox Avantgarde ausgegeben werden, war nicht bzw. nur eingeschränkt möglich.

Reel-Multimedia hofft diese Schwierigkeiten kurzfristig abstellen und die ReelBox Avantgarde dann in gewohnter Weise ausliefern zu können.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Kann man die AVG auch ohne DVD Laufwerk bekommen ? USB Anschluss hat die AVG doch sicherlich auch ;-) Da könnte man doch einfach ein externes DVD / bluray Laufwerk anschließen.

  2. Nein, die ReelBox Avantgarde gibt es auch als Modellvariante Basic immer nur mit DVD-Laufwerk, da es bislang noch zum Einspielen der Reel-Software, mindestens zur Erstinstallation, benötigt wird.
    Ob sich ein externes Laufwerk via USB anschließen lässt, kann ich leider nicht beantworten.

    Gruss Joe

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑