Externes OLED-Display in Kürze lieferbar

Das bereits im Mai 2010 angekündigte externe OLED-Display für den NetClient wird laut Reel-Multimedia in ca. sechs Wochen lieferbar sein.

Oled Display V2

Das OLED-Display, das über ein 1,5 m langes USB-Kabel angeschlossen wird, ist die ideale Ergänzung zum NetClient.
Über den kontraststarken Monitor mit weißer Schrift auf schwarzen Hintergrund lassen sich wie von der ReelBox Avantgarde bekannt das Bildschirmmenü mit allen Informationen anzeigen. Status-LED signalisieren zudem den Betriebszustand des NetClient.
Aufgrund des zusätzlich integrierten Infrarot-Empfängers (ca. 3 m Reichweite) für die Fernbedienung lässt sich der NetClient und – da gleichermaßen auch hierfür geeignet – auch die ReelBox Avantgarde versteckt platzieren und über das Display steuern.

Das OLED-Display kann ab sofort im RMM-Online-Shop zum Preis von 129 Euro vorbestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑