Datenschutzhinweise

Alle personenbezogenen Daten, insbesondere im Rahmen der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieses Internetangebotes, werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend ist näher beschrieben, welche Daten gegebenenfalls während des Besuchs dieser Website erfasst und wie diese genutzt werden:

Kontaktdaten

Sofern innerhalb des Internetangebotes von reelblog.de die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (eMail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie eMail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist grundsätzlich untersagt! Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Kommentare

Mit Abgabe bzw. Eintrag eines Kommentars auf den Seiten von reelblog.de wird die IP-Adresse des Besuchers gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit und – soweit erforderlich – möglichen Nachverfolgung eines Kommentarautors im Fall widerrechtlich verfasster Inhalte (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda etc.).

Social Plugins

Das Internetangebot von reelblog.de verwendet so genannte Social Plugins der sozialen Netzwerke facebook.com, das von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA angeboten und betrieben wird, und twitter.com, das von Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA angeboten und betrieben wird. Diese Plugins sind an den Facebook-Logos bzw. Twitter-Logos erkennbar oder sind mit einem entsprechenden Zusatz, z.B. “Facebook Social Plugin”, gekennzeichnet.
Bei Benutzung eines Social Plugins wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook bzw. Twitter aufgerufen und – sofern man bei Facebook bzw. Twitter eingeloggt ist – der Inhalt des Plugins direkt übermittelt und in die verlinkten Internetseiten eingebunden. Der Betreiber von reelblog.de hat entsprechend keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook bzw. Twitter mit Hilfe des jeweiligen Plugins erhebt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook bzw. Twitter sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatssphäre sind den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php bzw. von Twitter unter http://twitter.com/privacy zu entnehmen.

Top ↑