Schweizer Fernsehen plant sechs HDTV-Programme

Nach einem aktuellen Bericht des Branchendienstes „Broadband TV News“ plant das Schweizer Fernsehen SRG SSR für das Jahr 2012 sechs weitere HDTV-Kanäle.

Hierfür will der Sender einen weiteren Transponder auf der Hotbird-Position anmieten. Der derzeitige HD-Kanal HD Suisse wird dann entfallen. Die simultane Ausstrahlung im SD-Format soll bis 2015 beendet werden.

Die sechs Kanäle umfassen voraussichtlich die beiden deutschsprachigen Kanäle SF 1 und SF zwei, die beiden in französischer Sprache ausgestrahlten Programme TSR 1 und TSR 2 sowie TSI 1 in Italienisch und SF1 in Rätoromanisch.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑