Kabel BW startet eigenes HDTV-Paket

Ab 1. Dezember 2009 bietet der Kabelnetzbetreiber Kabel BW mit Clever HD ein eigenes HDTV-Paket an.

Das Pay-TV-Angebot umfasst vier hochauflösende Sender aus den Bereichen Entertainment und Musik. Dazu zählen MTVNHD, Classica HD, Deluxe Lounge HD sowie Rush HD.
MTVNHD (MTV Networks High Definition) hat seinen Schwerpunkt bei der Übertragung von Konzerten und Musikveranstaltungen. Classica HD hat Konzerte aus den Bereichen Jazz und Klassik sowie Opern- und Ballettaufführungen im Programm. Bei Deluxe Lounge HD werden ohne Werbeunterbrechung Landschaftsaufnahmen untermalt mit Lounge-Musik gezeigt. Rush HD hingegen ist ein Sport- und Lifestyle-Sender und konzentriert sich auf Expeditionen und Abenteuersport.

Das Paket wird für 4,90 Euro monatlich angeboten. Optional kann für 5 Euro Aufpreis im Monat der Erotikkanal Penthouse HD, sonst für monatlich 7,90 Euro im Einzelabo, hinzugebucht werden.
Wer Clever HD bucht, erhält im Einführungsangebot von Kabel BW einen HD-Receiver kostenlos gestellt.

Zusätzlich zu dem neuen Pay-TV-Paket wird Kabel BW demnächst ServusTV einspeisen. Der Sender aus dem Alpen-Donau-Adria-Raum mit einer Mischung aus Kultur, Unterhaltung, Gesundheit, Sport und Reise soll in SD und HD zur Verfügung stehen und unverschlüsselt, also ohne Zusatzkosten, digital ausgestrahlt werden.
Einen exakten Starttermin für die Einspeisung von ServusTV hat Kabel BW allerdings noch nicht genannt.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Im Preisvergleich ist Kabel BW der Kabelanbieter mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis. Nur schade, dass die Verfügbarkeit begrenzt ist und wir in Bayern die Zwangsangebot von Kabel Deutschland bestellen müssen.
    Schön wäre es wenn die Kabel-Angebote für alle deutschen Regionen verfügbar wären, so wie bei den DSL-Angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑