Breaking Bad in HDTV bei Arte

In den USA gehört die mehrfach preisgekrönte US-Serie „Breaking Bad“ mit ihrem rabenschwarzen Humor zu den Kritikerlieblingen. Nun endlich kommt die Serie auch ins deutsche Free-TV.

Der deutsch-französische Kulturkanal Arte strahlt die beiden ersten Staffeln ab dem 9. Oktober 2010 jeweils Samstags um 22 Uhr aus. Die insgesamt 20 Episoden laufen bis zum 11. Dezember 2010 und werden über Arte HD auch in hochauflösender Qualität gesendet.

Breaking Bad“ erzählt die Geschichte von dem unscheinbaren Highschool-Chemielehrer Walter White, der bei einer ärztlichen Routineuntersuchung erfährt, dass er unheilbar an Lungenkrebs erkrankt ist.  Um seine Familie nach seinem Tod finanziell abzusichern, entschließt er sich die Droge Crystal Meth herzustellen und gerät dabei auf die schiefe Bahn, „breaking bad“, wie es im Slang der Südstaaten der USA heißt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑