Anixe HD reduziert Sendezeiten via Satellit

Nach Bericht von Sat+Kabel reduziert Anixe HD seine Programmausstrahlung über den Astra Satelliten auf Position 19,2 Grad Ost.

Ab 30. August sendet Anixe HD von Montag bis Freitag jeweils ab 20:15 Uhr bis 9:45 Uhr des folgenden Tages sowie am Wochenende durchgehend von Samstag ab 20:15 Uhr bis Montag 09:45 Uhr in nativem HD. In der restlichen Zeit wird in SD gesendet.

Anixe SD via Satellit sowie Anixe HD über Kabel und IPTV sind nicht von der Sendebeschränkung betroffen. Daher ist anzunehmen, dass Grund für die reduzierten Sendezeiten insbesondere die hohen Kosten für die Satellitenausstrahlung, angeblich sieben bis acht Millionen Euro jährlich, sind.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top ↑